Meldewesen

An- und Ummeldungen

Bescheinigungen aus dem Melderegister

Wer?

persönliche Vorsprache persönliche Vorsprache oder Vollmacht

Wann?

innerhalb einer Woche nach Bezug der neuen Wohnung bzw. nach Auszug aus der alten Wohnung bei Bedarf
(z.B. Aufenthaltsbescheinigung vor der Eheschließung)

Wie?

nur gesetzlich vorgeschriebener Vordruck
ohne Antragsformular

Was mitbringen?

bei Anmeldung: Pers.ausw., Reisepass und Kinderausweis (soweit vorhanden);
je nach Einzelfall Scheidungsurteil und/oder Auszug aus dem Familienbuch
Personalausweis oder Reisepass

Wie viel kostet es?

gebührenfrei;
bei verspäteten Meldungen wird ein Verwarnungsgeld je nach Verspätungszeitraum erhoben
5,- Euro

Wie lange dauert es?

sofortige Bearbeitung

Ist das alles?

Bitte bedenken Sie, dass im Schema gemachte Angaben nicht immer zutreffend sein können. Es gibt immer wieder Einzelfälle, bei denen zusätzliche Bescheinigungen oder Nachweise etc. verlangt werden müssen.

Wo muss ich hin?

VG-Gebäude, Frau Krach, Tel: 09833/9813-30

Wann ist offen?

Montag bis Freitag von 8:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag von 8:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 17:30, sowie nach Vereinbarung
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok